+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lohnt sich private Krankenversicherung

  1. The_Undying_DarknessThe_Undying_Darkness ist offline
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    9

    Lohnt sich private Krankenversicherung

    Moin Leute! Such wie viele momentan eine Krankenversicherung. Lohnt sich denn eine private? Laut den Medien sind wir gesetzlich Versicherten ja immer benachteiligt. Stimmt das? Ist da was dran? Such ne Antwort auf diese Frage...
    Beste Grüße ausm Flachland!

    The_Undying_DARKNESS

  2. KleopatraKleopatra ist offline
    Junior Member
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    7
    So schlicht eine Antwort auf diese durchaus komplexe Frage zu stellen, ist natürlich schwierig. Ob sich eine private Krankenversicherung für einen bestimmten Menschen lohnt, kann man erst sagen, wenn man alle Beiträge auf gesetzlichem und auf privatem Wege durchgerechnet hat. Dies ist allerdings auch davon abhängig, wie lange der Mensch lebt, denn im höheren Alter kann der Vorteil durch eine private Krankenversicherung schnell in einen Nachteil umschwenken, da dann die Kosten deutlich höher sind. Außerdem ist dann der Umstieg in eine gesetzliche Krankenkasse nicht mehr möglich - der umgekehrte Fall ermöglicht allerdings noch einen Wechsel. Grundsätzlich muss zunächst die Mindestgehaltsgrenze von 50.000 Euro überschritten werden, um somit die Möglichkeit zu erhalten, eine private Krankenversicherung abschließen zu können. Hast du bereits einen Gesundheitscheck gemacht und genügend Daten darüber? Dann schilder diese möglichst uns oder einem seriösen Berater, der dir einen objektiven Überblick über alle Versicherungsangebote geben sollte.

    Beste Grüße von Kleo

  3. akeraker ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2
    Ich finde sehr wenige Informationen über PKV für Studenten... Gibt es spezielle Studententarife? Lohnt sich das für Studenten überhaupt? Ich bin total gesund, habe keine Vorerkrankungen, chronische Krankheite oder so etwas. Dann müsste es doch günstiger sein. Aber du sagst, es wird teurer im Alter, sollte ich dann noch warten?

  4. JakowiakJakowiak ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2
    Meine Frau und ich (38 und 37) erwägen derzeit, von der gesetzlichen Krankenkasse in eine private Krankenkasse zu wechseln. Wir haben zwei Kinder (der Bub ist 9, die Tochter 7). Wir sind alle bisher zum Glück frei von größeren oder gar chronischen Leiden. Wir verdienen überdurchschnittlich gut, da wir beide also Angestellte berufstätig sind. Müssen wir mit Mehrkosten rechnen oder lohnt sich das ganze trotzdem für uns. Ich finde irgenwie sehr wenige unabhängige Informationen, die wirklich unabhängig sind und wo mir nicht sofort jemand etwas verkaufen will! Daher wäre ich für eine Auskunft von jemand Fachkundigem sehr dankbar!

  5. PeterPeter ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von aker Beitrag anzeigen
    Ich finde sehr wenige Informationen über PKV für Studenten... Gibt es spezielle Studententarife? Lohnt sich das für Studenten überhaupt? Ich bin total gesund, habe keine Vorerkrankungen, chronische Krankheite oder so etwas. Dann müsste es doch günstiger sein. Aber du sagst, es wird teurer im Alter, sollte ich dann noch warten?
    Für Studenten kann sich eine Private Krankenversicherung schon lohnen - aus genau dem angesprochenen Grund: das geringe Alter. Allerdings sollte man sich dessen bewusst sein, dass ein Wechsel in eine GKV während des Studiums dann nicht mehr möglich ist. Gerade, wenn sich die Einkommenssituation ändern ist das ein nicht zu unterschätzender Risikofaktor. Weitere Informationen habe ich hier gefunden: PKV für Studenten - Private Krankenversicherung - private-krankenversicherung.net

  6. hannoohannoo ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    1
    Ein Beispiel aus der Praxis: Ich bin Vater zweier Kinder und lebe mit meiner Frau zusammen (man möchte meinen, eine normale Familie, für die es bestimmt einen passenden Tarif gibt). Aber leider gibt es keine private Krankenversicherung, die genau das erfüllt, was ich benötige, obwohl wir alle kerngesund sind. Aufgrund meines hohen Alters wären die Kosten für mich extrem hoch und so lohnt es sich, bei der gesetzlichen Krankenversicherung zu bleiben, wenngleich ich gewillt war, eine private Krankenversicherung einzugehen, weil das eben Vorteile hat wie das Zeitproblem. Nie mehr 1 Stunde beim Arzt sitzen wäre schon etwas - dennoch bleibe ich am Ball und hoffe auf eine baldige Reform des Gesundheitswesens, dass das endlich wieder was wird mit unserem Gesundheitssystem, das wohl noch das marodeste an unserem Staat ist.

  7. KrafinaKrafina ist offline
    Wissender
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von hannoo Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel aus der Praxis: Ich bin Vater zweier Kinder und lebe mit meiner Frau zusammen (man möchte meinen, eine normale Familie, für die es bestimmt einen passenden Tarif gibt). Aber leider gibt es keine private Krankenversicherung, die genau das erfüllt, was ich benötige, obwohl wir alle kerngesund sind. Aufgrund meines hohen Alters wären die Kosten für mich extrem hoch und so lohnt es sich, bei der gesetzlichen Krankenversicherung zu bleiben, wenngleich ich gewillt war, eine private Krankenversicherung einzugehen, weil das eben Vorteile hat wie das Zeitproblem. Nie mehr 1 Stunde beim Arzt sitzen wäre schon etwas - dennoch bleibe ich am Ball und hoffe auf eine baldige Reform des Gesundheitswesens, dass das endlich wieder was wird mit unserem Gesundheitssystem, das wohl noch das marodeste an unserem Staat ist.
    Hallo hannoo,
    hast du dir die Krankenkassen mal alle im Detail angesehen? Habe hier eine Übersicht gefunden gehabt als ich letztens auf der Suche war. Ich kenne ja nicht alle deine Ansprüche an die Krankenkasse aber vielleicht hilft es dir weiter. Ich denke allein die Zeit die man Sparen kann ist mit Geld oftmals nicht aufzuwiegen (abhängig davon wieviel Zeit es ist).

    http://www.guenstigste-versicherung....sicherung.html

    Hoffe ich konnte dir damit vielleicht ein wenig weiterhelfen?

+ Auf Thema antworten

Forumregeln

Forumregeln
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.