+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beitragssatz private Krankenversicherung

  1. supersonicsupersonic ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    3

    Beitragssatz private Krankenversicherung

    Wie so einige zurzeit spiele ich mit dem Gedanken die Krankeversicherung zu wechseln. Welche privaten Krankenversicherungen gibt es denn überhaupt und mit welchen Grundbeitragssätzen muss man rechnen? Worin unterscheiden sich die unterschiedlichen versicherungen voneinander und welche vorteile habe ich bei der einen krankenversicherung im gegensatz zu einer anderen? Zahlreiche Antworten wäre mir eine große Hilfe, hier in dem Forum scheint man ja bestens aufgehoben zu sein, was Fragen angeht, dementsprechend dürft ihr auch hier gerne viel schreiben
    eure Petra

  2. 8_Ulf_88_Ulf_8 ist offline
    Allwissender
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    17
    Hallo Petra! Zu deiner Frage, welche Krankenversicherungen es gibt, kann ich dir eine Statistik der größten privaten Krankenversicherer Deutschlands geben. Dort finden sich auf Platz
    1. Debeka
    2. DKV
    3. Allianz
    4. Signal
    5. DBV
    6. Central
    7. Bayerische Beamtenkasse
    8. Continentale
    9. HUK-Coburg
    10. Barmenia

    Die Grundbeitragssätze sind sehr unterschiedlich, im Durchschnitt bezahlt ein Versichter allerdings ca. 2.000 Euro pro Jahr (Kinder sind dabei eingerechnet!), sowas summiert sich leider sehr schnell. Hilfen dir diese Antworten bereits? Liebe Grüße!

  3. mateomateo ist offline
    Wissender
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    7
    Private Krankenversicherungen gibt es wie Sand am Meer. Es wäre auch ganz gut zu wissen, wie hoch dein Gehalt ist. Es gibt auch bei den privaten Krankenversicherungen eine Beitragsbemessungsgrenze, die jährlich festgelegt wird. Für 2011 liegt sie, so weit ich weiß, bei 45000 Euro im Jahr. Wenn du also viel mehr verdienst als das, lohnt sich die PKV sicherlich, doch auch dann nicht pauschal.

  4. Dr. PrivatDr. Privat ist offline
    Unwissender
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1
    Puh, eine generalisierte Aussage über private Krankenversicherungen und ihren Grundtarif lässt sich nicht geben, aber es gibt gewisse Tendenzen, dass sich die Basistarife an der gesetzlichen Krankenversicherung orientieren und dementsprechend in den seltensten Fällen wirklich höher sind. Die eigentlichen Kosten bei privaten Krankenversicherungen kommen erst zu Stande, wenn du deine nötigen Versicherungen addierst. Sind Sie mittlerweile in einem Versicherungsverhältnis? Wie sehen denn ihre Planungen derzeit aus?

+ Auf Thema antworten

Forumregeln

Forumregeln
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.